HTML-Berichte mit Tabellen

Aus QlikView oder Qlik Sense exportierte Tabellen können mit oder ohne Originalüberschriften angezeigt werden. Sie können die exportierten Überschriften ausblenden und dann eigene, benutzerdefinierte Überschriften erstellen. Dies gilt auch für Tabellen, die aus Spalten bestehen, die aus Datenfeldern generiert wurden.

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie ein HTML-Bericht mit Tabellen erstellt wird.

Testen

Mithilfe unserer Beispieldatei können Sie eine App erstellen. Weitere Informationen zum Herunterladen dieser Dateien finden Sie unter: Beispieldateien.

Hinzufügen von Tabellen zu einer HTML-Vorlage

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie zum Öffnen des Template Editor auf Vorlage bearbeiten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten Tabellen und wählen Sie anschließend Objekte hinzufügen aus.
  3. Wählen Sie ein Objekt aus der Liste aus.

  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Objektknoten und wählen Sie Eigenschaften aus.
    Hinweis: Wenn das Fenster Eigenschaften bereits angezeigt wird, ist die Option Eigenschaften nicht verfügbar, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Knoten klicken.
  6. Wählen Sie die Kontrollkästchen Keep Source Formats und Show Headers im Fensterbereich Eigenschaften aus.

  7. Ziehen Sie das Tabellenknoten-Tag in die Vorlage und legen Sie es in einer leeren Tabellendaten-Sammelbox ab.

     <html>
            <body>
                  <table>
                        <tr>
                         	<td>
                          		<h1 style="text-align:center">                        	Top 10 Products<br /br> mit QlikView Überschrift                       		</h1>                      		%%yourtableobject%%                      </td>
                         <td>
                         		 <h1 style="text-align:center">                        	  Top 10 Products<br> </br> mit ausgeblendeter QlikView Überschrift                      		 </h1>
                           </td>
                        </tr>
                    </table> 		...

    Die beiden Versionen der Tabelle werden nebeneinander angezeigt. Die linke Tabelle mit sichtbaren Überschriften und die rechte mit ausgeblendeten Überschriften. Die Tabelle wird in beiden Fällen als Einheit eingebettet.

  8. Fügen Sie dieselbe Tabelle erneut zur Vorlage hinzu.
  9. Öffnen Sie den Fensterbereich Eigenschaften für das neue Tabellenobjekt und setzen Sie die Eigenschaft Show Headers auf Ausblenden.
  10. Ziehen Sie das Tabellenknoten-Tag in die Vorlage und legen Sie es in der entsprechenden leeren Zeile ab (Drag and Drop):

    <html>
       	<body>
        		<table>
        			 <tr>
          				<td>
           				<h1 style="text-align:center">         				Top 10 Products<br /br> mit QlikView Überschrift        				</h1>         				%%yourtableobject%%       				</td>
          				<td>
          					 <h1 style="text-align:center">         				  Top 10 Products<br /br> mit ausgeblendeter QlikView Überschrift       					 </h1>        				%%yourtableobject_1%%       				</td>
         			</tr>
        		</table>     ...
  11. Erweitern Sie den Tabellen-Knoten.
  12. Ziehen Sie jede Spalte in die Vorlage und legen Sie sie nacheinander in der entsprechenden HTML-Sammelbox ab

    Diese dritte Version der Tabelle wird Spalte für Spalte in einer separaten HTML-Tabelle neu erstellt. Sie können zu jeder Tabellenüberschrift und Tabellendatenzelle einzeln Inline-Stilelemente hinzufügen. Die Inline-Stilelemente für jede Tabellendatenzelle wirken sich auf die gesamte Spalte unter der Überschrift aus.

  13. Fügen Sie Ihre angepassten Überschriften ein.

  14. Hier ist der HTML-Code für die Neuerstellung der letzten Version von CH184_1 - Top 10 Products in einer anderen Tabellen:

    <table>
       	<tr>
        		<th style="width:125px;">  		Product     		</th>
          		<th style="width:60px;">         	 Sales       		</th>
          		<th style="width:60px;">          	Profit       		</th>
          		<th style="width:100px;">         	 Profit Percentage of Sales       		</th>
         	 </tr>
            <tr>
          		<td>
          		</td>
          		<td style="width:125px;">         	 %%ProductName_1%%       		</td>
          		<td style="width:60px;">          	%%Total Sales_1%%       		</td>
          		<td style="width:60px;">         	 %%Gross Profit_1%%       		</td>
          		<td style="width:100px;">         	 %%GP%_1%%       		</td>
          		<td>
          		</td>
         	  </tr>
        </table>
       </body>
    </html>
    
Hinweis:

QlikView Arbeitsblattobjekte, die berechnete Dimensionen oder Nullwerte enthalten, können als Ebenen verwendet werden. Sie können jedoch keine anderen Objekte darin verschachteln, außer Feldern aus dem betreffenden Arbeitsblattobjekt. Qlik Sense Visualisierungen mit berechneten Dimensionen können nicht als Ebenen verwendet werden.

Vorschau und Speichern

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Vorschau.
  2. Überprüfen Sie den Bericht, schließen Sie ihn und bearbeiten Sie die Vorlage bei Bedarf erneut.
  3. Klicken Sie auf Speichern und schließen, um die Vorlage zu speichern und schließen Sie den Vorlageneditor.