Erstellen von Excel-Diagrammen

Sie können ein natives Excel-Diagramm, das Daten aus einem QlikView Dokument oder einer Qlik Sense App enthält, zu Ihren Qlik NPrinting-Berichten hinzufügen. Das gleiche Diagramm muss im ursprünglichen Dokument nicht vorhanden sein.

In diesem Beispiel wird beim Erstellen des Excel-Diagramms eine QlikView-Tabelle als Ebene zur Vorlage hinzugefügt. Die Felder werden in die Vorlage eingebettet und ein Excel-Diagramm wird aus den aus QlikView exportierten Daten erstellt.

Erstellen Sie einen neuen Excel-Bericht

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie Berichte im Qlik NPrinting Hauptmenü aus und klicken Sie auf Bericht erstellen.
  2. Geben Sie einen Titel für den Bericht ein. Excel report with chart.
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Typ Excel aus.
  4. Wählen Sie eine App aus der Dropdown-Liste App aus.
  5. Klicken Sie auf Erzeugen, um den Bericht zu erzeugen.
  6. Klicken Sie zum Öffnen des Template Editor auf Vorlage bearbeiten.

Datenquelle hinzufügen

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten Ebenen und wählen Sie anschließend Ebenen hinzufügen aus.
  2. Wählen Sie die Verbindung zum QlikView-Dokument aus, das das gewünschte Objekt enthält.
  3. Geben Sie CH184 im Feld Suche ein und wählen Sie anschließend Top 25 Products aus.
  4. Klicken Sie auf OK.

Ebene in Vorlage einbetten

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Ziehen Sie den Knoten CH184 in die Vorlage und legen Sie ihn in drei leeren, senkrecht aufeinanderfolgenden Zellen ab. Legen Sie ihn beispielsweise in den Zeilen 12-14 ab, um darüber für das Diagramm Platz zu schaffen.

Felder für Spalten einbetten

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Erweitern Sie den Knoten CH184_Level.
  2. Ziehen Sie die Felder ProductName und Total Sales einzeln nacheinander in die Vorlage und legen Sie jedes Feld in einer leeren Zelle in der Zeile zwischen den Ebenen-Tags ab.

Spaltenüberschriften hinzufügen

Fügen Sie Überschriften in einer Zeile hinzu, die sich über dem öffnenden Ebenen-Tag befindet. Formatieren Sie sie mit den Excel-Formatierungstools, die angezeigt werden, wenn Sie auf das Symbol Symbolleiste klicken.

Die Zeilen mit den öffnenden und schließenden Tags werden bei der Tabellengenerierung weggelassen.

Excel-Diagramm hinzufügen

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf die Symbolleiste, damit die Excel-Menübandleiste geöffnet wird.
  2. Klicken Sie auf Einfügen, damit die entsprechende Leiste geöffnet wird.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Spaltendiagramme einfügen und wählen Sie anschließend das Diagramm 2-D Column aus.

Diagramm definieren

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie die Registerkarte Design aus.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Daten auswählen.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Hinzufügen im Bereich Legendeneinträge (Reihen).
  4. Klicken Sie auf das Symbol rechts neben dem Reihenname.
  5. Wählen Sie die Zelle mit der Spaltenüberschrift Total Sales aus.
  6. Bestätigen Sie, indem Sie auf das Symbol rechts vom Feld Reihen bearbeiten klicken.

Mit dem Definieren der Reihenwerte fortfahren

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie das Symbol rechts neben Reihenwerte aus.
  2. Wählen Sie den Total Sales-Bereich aus, indem Sie die Zellen in den Zeilen mit den öffnenden und schließenden Tags zusammen mit der Zeile auswählen, die das Tag <Total Sales> enthält.
  3. Bestätigen Sie die Auswahl, indem Sie auf das Symbol rechts vom Feld Reihen bearbeiten klicken.
  4. Klicken Sie auf OK.

Horizontale Achsenbezeichnungen (Kategorie) definieren

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie im Fenster Horizontal (Category) Axis Labels auf Bearbeiten.
  2. Wählen Sie den Product Name-Bereich aus, indem Sie die Zellen in den Zeilen mit den öffnenden und schließenden Tags zusammen mit der Zeile auswählen, die das Tag <ProductName> enthält.
  3. Bestätigen Sie die Auswahl, indem Sie auf das Symbol rechts vom Feld Achsenbeschriftungsbereich und anschließend auf OK klicken.
  4. Klicken Sie auf OK, um die Diagrammerstellung abzuschließen.

Vorschau und Speichern

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Vorschau.
  2. Überprüfen Sie den Bericht, schließen Sie ihn und bearbeiten Sie die Vorlage bei Bedarf erneut.
  3. Klicken Sie auf Speichern und schließen, um die Vorlage zu speichern und schließen Sie den Vorlageneditor.