Meldungen über hängen gebliebenen QlikView Navigator-Prozess

Possible cause  

Eine QlikView Systemdiagnose generiert einen Bericht, falls Verarbeitungsfehler auftreten, die eine übermäßige CPU-Auslastung verursachen. In diesem Fall wird der Vorgang der Systemdiagnose überwacht und abgebrochen, falls er zu hängen scheint.

Beispiele für Fehlerstatusmeldungen:

2015-12-02 18:13:58,935 [34] WARN Engine.Navigator.QlikView.QV11.QlikViewNavigator.[25064]::navigator=qlikview;documentpath=C:\nprinting\global\dashboard.qvw - QlikView CPU monitor: process seems stuck due to cpu usage of 76.05 % in 1238ms. Waiting for idle for 2000ms

2015-12-02 18:13:59,111 [34] WARN Engine.Navigator.QlikView.QV11.QlikViewNavigator.[25064]::navigator=qlikview;documentpath=C:\nprinting\global\dashboard.qvw - QlikView CPU monitor: process is stuck due to cpu usage of 65.00 % in 1414ms

Meldung für den normalen Betrieb:

2015-12-02 18:13:59,111 [34] WARN Engine.Navigator.QlikView.QV11.QlikViewNavigator.[25064]::navigator=qlikview;documentpath=C:\nprinting\global\dashboard.qvw - QlikView CPU monitor: process returned to normal a normal cpu usage of 12.06 % in 1302ms

Proposed action  

Dieses Problem sollte sich von selbst lösen. Wenn der Monitor eine normale Ausnutzung anzeigt, muss nicht eingegriffen werden. Andernfalls wird QlikView geschlossen und erneut geöffnet, damit die Berichtserzeugung fortgesetzt wird. Wenn Sie Fehlermeldungen für dasselbe Dokument erhalten, überprüfen Sie, ob die verbundenen QlikView Dokumente von der Qlik NPrinting Engine geöffnet werden können. Vergewissern Sie sich außerdem, dass keine Fehler auftreten, wenn Sie das Dokument manuell in QlikView öffnen.