Autorisierung

Qlik NPrinting verwaltet benutzerbasierte Sicherheitseinstellungen, bei denen alle zulässigen Aktionen auf Benutzerrollen basieren. Sie können Benutzer erstellen, Filter und Gruppen hinzufügen und Benutzern Rollen zuweisen.

Sicherheitsverwaltung

Die grundlegenden Sicherheitskonzepte in Qlik NPrinting umfassen das Erstellen von Rollen und das Hinzufügen von Apps und Aktionen zu diesen Rollen. Die verfügbaren Elemente sowie Benutzer- und Admin-Aktionen werden aufgelistet und es wird beschrieben, wie Sie eine Rolle hinzufügen und für einen Benutzer übernehmen können.

Erstellen von Benutzern mit Filtern und Gruppen

Erstellen Sie einen neuen Qlik NPrinting-Benutzer, konfigurieren Sie die Identität des Benutzers und fügen Sie Benutzerdetails zur Verwendung in E-Mail-Nachrichten hinzu. Fügen Sie einer Gruppe einen Benutzer hinzu und fügen Sie anschließend diesem Benutzer Filter und Rollen hinzu.

Erstellen von Gruppen für Benutzer

Gruppen sind Listen von Benutzern. Die Berichte, die Benutzer derselben Gruppe erhalten, basieren auf denselben Vorlagen. Die Daten, die die einzelnen Benutzer erhalten, beruhen jedoch auf den für sie geltenden Filtern.

Fassen Sie die Benutzer, die dieselben Berichte erhalten müssen, in einer Gruppe zusammen. Ein Benutzer kann Mitglied mehrerer Gruppen sein.

Importieren von Benutzern mit Filtern und Gruppen

Sie können Benutzer mit verwandten Filtern und Gruppen aus externen Excel-Dateien importieren. Erstellen Sie die Excel-Datei und strukturieren Sie die Informationen in der Datei, einschließlich der erforderlichen Syntax. Erstellen Sie die Importaufgabe sowie ihre Pflichtfelder und legen Sie die benötigten Aktionen fest.