Deaktivieren einer Qlik NPrinting-Lizenz

Wenn Sie Ihre Qlik NPrinting-Lizenz auf einen anderen Computer verschieben möchten, müssen Sie sie zunächst deaktivieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie aus dem Hauptmenü Admin aus.
  2. Klicken Sie auf Lizenzaktivierung.
  3. Klicken Sie auf Deaktivieren.

Ihnen wird eine Deaktivierungsmeldung mit den Lizenzinformationen angezeigt.

Diese Informationen sind nur für Versionen bis Qlik NPrinting 15.7 gültig.

Qlik NPrinting besteht aus drei Elementen:

  • Server
  • Client
  • Komponenten
Lizenzen müssen für Qlik NPrinting Server und Client verwaltet werden. Komponenten müssen nicht aktiviert werden. Die Aktivierungsschlüssel für Qlik NPrinting Server unterscheiden sich von denjenigen für Clients und können nicht ausgetauscht werden. Wenn Sie Qlik NPrinting auf einen anderen Computer verschieben müssen oder größere Änderungen an einem Computer vornehmen, wie zum Beispiel ein Upgrade der Prozessoren, ein Upgrade oder Hinzufügen von RAM, muss die Qlik NPrinting-Lizenz deaktiviert und anschließend auf dem neuen oder modifizierten Computer erneut aktiviert werden. Der Grund dafür ist, dass das Qlik NPrinting Lizenzierungssystem eine eindeutige Computer-ID verwendet, die auf einer Reihe von Parametern, einschließlich der CPU-ID und dem Umfang des primären und sekundären Speichers basiert. Wenn diese verändert werden, wird Ihr Computer vom Lizenzierungsserver nicht mehr erkannt.