Zu Hauptinhalt springen

Tutorial – Nächste Schritte bei der Skripterstellung

Willkommen bei diesem Tutorial, in dem die erweiterte Skripterstellung in Qlik Sense erläutert wird.

Nachdem Sie sich mit den Grundlagen der Skripterstellung vertraut gemacht haben, können Sie mit komplizierteren Datenvorgängen beginnen, während Sie Ihre Daten in Qlik Sense laden. Dazu gehört zum Beispiel das Umwandeln von Daten mithilfe von Kreuztabellen, das Bereinigen von Daten und das Erstellen und Laden von Daten aus Qlik-Datendateien, die als QVD-Dateien bezeichnet werden.

Lerninhalte

After completing this tutorial, you should be comfortable with loading data using some of the more advanced scripting functions in Qlik Sense.

Zielgruppe für diesen Kurs

Sie sollten mit den Grundlagen der Skripterstellung in Qlik Sense vertraut sein. Es wird davon ausgegangen, dass Sie bereits Daten anhand von Skripts geladen und bearbeitet haben.

Wenn dies nicht der Fall ist, wird empfohlen, das Tutorial „Skripterstellung für Anfänger“ durchzuarbeiten.

Sie benötigen Zugriff auf den Dateneditor und müssen berechtigt sein, Daten in SaaS editions of Qlik Sense zu laden.

Vorbereitungen vor dem Beginn

Laden Sie dieses Paket herunter und entzippen Sie es auf Ihrem Desktop:

Nächste Schritte bei der Skripterstellung – Tutorial

Das Paket enthält die folgenden Datendateien, die Sie zum Bearbeiten des Tutorials benötigen.

  • Cutlery.xlsx
  • Data.xlsx
  • Employees.xlsx
  • Events.txt
  • Intervals.txt
  • Product.xlsx
  • Salesman.xlsx
  • Transactions.csv
  • Winedistricts.txt

Das Paket enthält auch eine Kopie der App Erweitertes Skript – Tutorial. Zusätzliche Skriptabschnitte in der App enthalten die Skripts für die anderen Apps, die Sie in diesem Tutorial erstellen. Sie können die App an Ihren Hub in Qlik Sense Enterprise SaaS hochladen.

Sie sollten die App wie im Tutorial beschrieben selbst erstellen, um den Lernerfolg zu maximieren. Zudem müssen Sie die Datendateien wie im Tutorial beschrieben hochladen und verbinden, damit die Datenladevorgänge funktionieren.

Wenn Sie Probleme haben, kann Sie die App aber bei der Problembehebung unterstützen. Wir haben angegeben, welche Skriptsegmente zu den einzelnen Lektionen gehören.

Lektionen in diesem Tutorial

Je nach Ihrer Erfahrung mit Qlik Sense dauert die Bearbeitung dieses Tutorials 3-4 Stunden. Die Themen sollten ihrer Reihenfolge nach bearbeitet werden. Sie können die Arbeit daran jedoch jederzeit unterbrechen und später fortsetzen. Glücklicherweise umfasst das Tutorial keine Tests.

Weitere Informationsquellen und Ressourcen

Ihre Meinung zählt

Wir freuen uns über jedes Feedback, das Sie mit uns teilen möchten. Bitte verwenden Sie den Abschnitt unten, um uns Feedback zu geben.