Zu Hauptinhalt springen

Verwalten der Herkunft

Unter Herkunft versteht sich der Prozess der Verfolgung von Daten und deren Umwandlungen zurück zur ursprünglichen Quelle.

Anhand der Herkunft können Benutzer den Datenursprung und Eingaben gestützt auf den ausgewählten Knoten anzeigen und nachverfolgen und ein Drilldown bis auf Feldebene durchführen. Bei Aktivierung können Benutzer die Namen, Typen und Abhängigkeiten zwischen dem Basisknoten vorgelagerten Objekten in einem interaktiven Diagramm anzeigen. Weitere Informationen zur Herkunft finden Sie unter Analysieren der Herkunft für Apps und Datensätze.

Warnhinweis

Beachten Sie, dass Benutzer die grundlegenden Details und Metadaten für vorgelagerte Datensätze und Apps anzeigen können, auch wenn sie keinen Anzeigezugriff in deren Bereichen haben.

Herkunft wird für jede App und jeden Datensatz erstellt, wenn Apps Daten laden. Nachdem die Herkunft für einen Mandanten aktiviert wurde, kann es je nach den App-Ladezeitplänen eine gewisse Zeit dauern, bis Herkunftsdiagramme verfügbar sind.

  1. Gehen Sie zu KonfigurationEinstellungenFunktionssteuerung.

  2. Klicken Sie auf den Schalter Herkunft aktivieren, um die Herkunft im Mandanten zu aktivieren.